Anzeige

Anzeige

Decoderm Creme

Medikament || Quellen (Stand: 03. Dezember 2007)

Hersteller: Hermal Kurt Herrmann GmbH & Co OHG
Wirkstoff: Flupredniden
Darreichungsform: Creme

rezeptpflichtig

Wirkung

Decoderm Creme enthält den Wirkstoff Flupredniden. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von Decoderm Creme.

Flupredniden wird bei verschiedenen entzündlichen Hauterkrankungen (Entzündungen) eingesetzt, die auf die äußerliche Behandlung mit Glukokortikoiden ansprechen.

Dazu gehören die Behandlung von akuten (nässende Ekzeme) und chronischen Ekzemen (einschließlich Kontaktekzeme), Neurodermitis (atopische Ekzeme) sowie Hautveränderungen in den Hautfalten (Intertrigo).

Daneben wird Flupredniden in Kombination mit anderen Wirkstoffen zur Behandlung von Hautinfektionen verwendet. Zusammen mit Nystatin können mit Flupredniden beispielsweise Hefepilzinfektionen der Haut, der Nägel und des behaarten Kopfes behandelt und die damit verbundenen Entzündungen und Ekzeme gelindert werden.

In Kombination mit Estradiol kann Flupredniden Symptome wie beispielsweise Juckreiz und Rötungen bei mäßig ausgeprägten Entzündungen der Kopfhaut verringern.

Bei bakteriellen Hautinfektionen wird Flupredniden hingegen häufig mit Gentamicin kombiniert. Zur Anfangsbehandlung von oberflächlichen Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut sowie bei entzündlichen oder ekzematösen Hautveränderungen, die durch Bakterien hervorgerufen sind, wird der Wirkstoff ferner auch in Kombination mit Miconazol verabreicht.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Flupredniden sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen Glukokortikoide, Entzündungshemmer, zu welcher der Wirkstoff Flupredniden gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • entzündliche Hautkrankheiten, die sich durch örtliche Anwendung von mittelstark wirksamen Kortison-Präparaten bessern, wie Neurodermitis, Hautausschlag ohne erkennbare Ursache oder nach Kontakt mit einem hautschädigenden Stoff

Dosierung

Die Creme wird einmal täglich dünn auf die befallenen Hautstellen aufgetragen.

Die Creme ist anzuwenden, solange die Haut entzündet ist.

Bei Kindern sollte keine Langzeitbehandlung erfolgen, da diese den enthaltenen Wirkstoff leichter durch die Haut in den Körper aufnehmen. Dadurch steigt die Gefahr systemischer Nebenwirkungen.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Decoderm Creme. In folgender Angebotsform ist Decoderm Creme erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Gramm Creme)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
50 Gramm Creme 0,903 Milligramm Flupredniden €19,11 EUR (€5,00 EUR), (€1,00 EUR Versand) Preisvergleich
20 Gramm Creme 0,903 Milligramm Flupredniden €14,40 EUR (€5,00 EUR), (€1,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Cetylstearylalkohol
  • dickflüssiges Paraffin
  • gereinigtes Wasser
  • Glycerolmonostearat 40-50
  • kolloidales Siliciumdioxid
  • mittelkettige Triglyceride
  • Natriumhydroxid
  • Polysorbat 40
  • Propylenglycol
  • Sorbinsäure
  • weißes Vaselin


Apotheken-Notdienst


Anzeige