Arelix 6mg/ -mite 3mg Tabletten

Medikament || Quellen (Stand: 18. Februar 2008)

Hersteller: Aventis Pharma Deutschland GmbH
Wirkstoff: Piretanid
Darreichungsform: Tabletten

rezeptpflichtig

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

Arelix 6mg/ -mite 3mg Tabletten enthalten den Wirkstoff Piretanid.

Piretanid wird vor allem zur Beseitigung von Wasseransammlungen im Gewebe eingesetzt, die als Folge einer Herzmuskelschwäche, einer Nieren- oder Leberfunktionsschwäche entstehen können.

Durch eine verbesserte Flüssigkeitsausscheidung verringert Piretanid die kreisende Blutmenge und damit den Druck in den Blutgefäßen, gegen den das Herz arbeiten muss. Deshalb wird der Wirkstoff auch zur Herzentlastung bei Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz) angewendet.

Da Piretanid, wie beschrieben, eine Blutdrucksenkung bewirkt, wird es bei leichtem bis mittelschweren Bluthochdruck eingesetzt. Bei schwerem Bluthochdruck wird Piretanid mit anderen blutdrucksenkenden Wirkstoffen kombiniert.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Piretanid sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen Schleifendiuretika, Diuretika, zu welcher der Wirkstoff Piretanid gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • Herzinsuffizienz
  • Einlagerung von Flüssigkeit im Gewebe infolge von Erkrankungen des Herzens, der Leber, der Nieren
  • leichter bis mittelschwerer Bluthochdruck
  • schwerer Bluthochdruck (in Kombination mit anderen nicht entwässernd wirkenden Medikamenten gegen Bluthochdruck)

Dosierung

Herzmuskelschwäche und Wassereinlagerungen (Herzinsuffizienz und Ödeme):
Zu Beginn der Behandlung werden einmal täglich 1 bis 2 Arelix-mite-3-Tabletten oder eine Arelix-6-Tablette eingenommen. Die weitere Dosierung richtet sich nach der individuellen Reaktion des Patienten. Meist reicht eine Arelix-mite-3-Tablette oder eine Arelix-6-Tablette am Tag. Für die Dauerbehandlung älterer Patienten ist oft eine Arelix-mite-3-Tablette ausreichend.

Bluthochdruck (Hypertonie):
Zu Beginn der Behandlung werden zweimal täglich zwei Arelix-mite-3-Tabletten oder zweimal eine Arelix-6-Tablette eingenommen. Als so genannte Erhaltungsdosis, das heißt nach 2 bis 4 Wochen, reichen meist zwei Arelix-mite-3-Tabletten oder eine Arelix-6-Tablette am Tag.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Arelix 6mg/ -mite 3mg Tabletten. In folgender Angebotsform sind Arelix 6mg/ -mite 3mg Tabletten erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Tabletten)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
20 Stück Tabletten 3 Milligramm Piretanid €14,73 EUR (€5,00 EUR), (€3,00 EUR Versand) Preisvergleich
50 Stück Tabletten 3 Milligramm Piretanid €18,39 EUR (€5,00 EUR), (€3,00 EUR Versand) Preisvergleich
100 Stück Tabletten 3 Milligramm Piretanid €25,10 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
20 Stück Tabletten 6 Milligramm Piretanid €16,67 EUR (€5,00 EUR), (€3,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Magnesiumstearat
  • Maisstärke
  • mikrokristalline Cellulose



Apotheken-Notdienst