Adocor 12,5 mg/-25 mg/-50 mg

Medikament || Quellen (Stand: 10. Oktober 2007)

Hersteller: TAD Pharma GmbH
Wirkstoff: Captopril
Darreichungsform: Tablette

rezeptpflichtig

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

Adocor 12,5 mg/-25 mg/-50 mg enthält den Wirkstoff Captopril.

Captopril hat mehrere Einsatzgebiete. Es kann gegeben werden bei:Außerdem wird Captopril in den ersten 24 Stunden nach einem Herzinfarkt gegeben. Auch als Langzeitvorbeugung gegen einen Herzinfarkt bei Herzmuskelschwäche und als Schlaganfall-Vorbeugung bei einem durch Diabetes mellitus bedingten Bluthochdruck kann Captopril dienen. Diese Anwendungsgebiete sind allerdings noch nicht vollständig gesichert. Darum haben nicht alle Pharmafirmen ihre Captopril-Medikamente für diese Erkrankungen vorgesehen.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Captopril sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen ACE-Hemmer, Blutdrucksenker, zu welcher der Wirkstoff Captopril gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • Bluthochdruck
  • bei Herzmuskelschwäche in Kombination mit wassertreibenden Medikamenten und, falls erforderlich, Digitalis (Medikamente, die die Kontraktionskraft des Herzmuskels stärken) und Betablockern (blutdrucksenkende Medikamente)

Dosierung

Die Dosierung von Adocor wird individuell für jeden Patienten eingestellt. Die maximale Tagesdosis sollte jedoch 150 Milligramm nicht überschreiten. Das Medikament kann vor den Mahlzeiten, während der Mahlzeiten oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden.

Bei Bluthochdruck werden 25 bis 50 Milligramm täglich auf zwei Gaben verteilt (entspricht zwei Tabletten Adocor 12,5 Milligramm oder zwei Tabletten Adocor 25 Milligramm), falls nötig kann die Dosis in Abständen von zwei Wochen auf 100 bis 150 Milligramm täglich (auf zwei Gaben verteilt) erhöht werden.

Bei Patienten mit einem stark empfindlichen Blutdruckregulationssystem sollte die Anfangsdosis (unter Überwachung) bei 6,25 Milligramm oder 12,5 Milligramm liegen (entspricht einer halben bis einer ganzen Tablette Adocor 12,5 Milligramm), danach kann die Dosis schrittweise auf 50 Milligramm täglich oder auf 100 Milligramm täglich in ein bis zwei Dosen erhöht werden.

Bei Herzmuskelschwäche sollten unter sorgfältiger ärztlicher Überwachung zu Behandlungsbeginn 6,25 bis 12,5 Milligramm (entspricht einer halben bis einer ganzen Tablette Adocor 12,5 Milligramm) zwei- bis dreimal täglich gegeben werden. Die Erhaltungsdosis liegt bei 75 Milligramm bis max. 150 Milligramm täglich, aufgeteilt auf mehrere Gaben. Die Dosis kann in Zwei-Wochen-Intervallen schrittweise erhöht werden.

Bei eingeschränkter Nierenfunktion muss die Dosis verringert werden.
Bei einer Kreatinin-Clearance >40 Milliliter pro Minute: Anfangsdosis 25 bis 50 Milligramm, Maximaldosis 150 Milligramm. Bei einer Kreatinin-Clearance von 21 bis 40 Milligramm pro Minute: Anfangsdosis 25 Milligramm, Maximaldosis 100 Milligramm. Bei einer Kreatinin-Clearance von 10 bis 20 Milliliter pro Minute: Anfangsdosis 12,5 Milligramm, Maximaldosis 75 Milligramm. Bei einer Kreatinin-Clearance von <10 Milliliter pro Minute: Anfangsdosis 6,25 Milligramm, Maximaldosis 37,5 Milligramm.

Bei älteren Patienten muss die Dosis zu Beginn auf zweimal 6,25 Milligramm (entspricht einer halben Tablette Adocor 12,5 Milligramm) täglich verringert werden, danach kann sie schrittweise erhöht werden, sie sollte aber so niedrig wie möglich gehalten werden.

Kinder und Jugendliche bekommen unter sorgfältiger ärztlicher Überwachung zu Beginn der Therapie zirka 0,3 Milligramm Adocor pro Kilogramm Körpergewicht (entspricht beispielsweise bei einem Körpergewicht von 21 Kilogramm einer halben Tablette Adocor 12,5 Milligramm). Bei Kindern mit Nierenfunktionsstörungen, bei Frühgeborenen und Säuglingen sollte die Anfangsdosis 0,15 Milligramm Adocor pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschreiten. Normalerweise wird Adocor bei Kindern dreimal täglich gegeben.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Adocor 12,5 mg/-25 mg/-50 mg. In folgender Angebotsform ist Adocor 12,5 mg/-25 mg/-50 mg erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Tablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
50 Stück Tabletten 12,5 Milligramm Captopril €12,31 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
100 Stück Tabletten 12,5 Milligramm Captopril €14,50 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
50 Stück Tabletten 25 Milligramm Captopril €13,68 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
100 Stück Tabletten 25 Milligramm Captopril €16,95 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Maisstärke
  • mikrokristalline Cellulose
  • Laktosemonohydrat
  • Stearinsäure



Apotheken-Notdienst