Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Actos 15mg/ -30mg/ -45mg Tabletten

Medikament || Quellen (Stand: 19. Juni 2011)

Hersteller: TAKEDA PHARMA GmbH
Wirkstoff: Pioglitazon
Darreichungsform: Tabletten

rezeptpflichtig

Hinweis

Seit dem 14. Juni 2011 sollten Medikamente mit dem Wirkstoff Pioglitazon nicht mehr neu verschrieben werden. Diabetiker, die derzeit ein Pioglitazon-haltiges Medikament einnehmen, sollten Ihren Arzt um Rat fragen, aber die Behandlung nicht eigenmächtig beenden.

Wirkung

Actos 15mg/ -30mg/ -45mg Tabletten enthalten den Wirkstoff Pioglitazon. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von Actos 15mg/ -30mg/ -45mg Tabletten

Pioglitazon wird zur Behandlung des so genannten Alterszuckers (Diabetes mellitus vom Typ 2) angewendet, wenn der Blutzuckerspiegel durch Diät und körperliche Aktivität nur unzureichend eingestellt werden kann.

Pioglitazon kann einzeln eingenommen werden, sowohl als erste Therapiewahl als auch nach Versagen von anderen Blutzuckerspiegelsenkern.
Der Wirkstoff kann aber auch in Kombination mit anderen Blutzuckerspiegelsenkern (orale Antidiabetika wie Sulfonylharnstoffe und Abkömmlinge und Metformin) verabreicht werden.

Seit Februar 2007 darf Pioglitazon auch mit allen Formen der Insulin-Therapie kombiniert werden. Die Zugabe von Pioglitazon senkt in der Regel die notwendige Insulindosis so stark, dass eine Neueinstellung des Insulins durch den Arzt erforderlich ist.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Pioglitazon sind vertiefende Informationen verfügbar:

Alle vom Hersteller genannten Anwendungsgebiete

Weitere Informationen

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen Antidiabetika, Glitazone, orale Antidiabetika, zu welcher der Wirkstoff Pioglitazon gehört.

Dosierung

Monotherapie:
Die empfohlene Dosis beträgt zu Beginn der Behandlung 15 Milligramm oder 30 Milligramm Pioglitazon einmal täglich. Die Tabletten können mit oder ohne Mahlzeit eingenommen werden. Wenn die therapeutische Wirkung nicht ausreicht, kann die empfohlene Dosis schrittweise auf 45 Milligramm einmal täglich erhöht werden.

Kombinationstherapie:
Die empfohlene Dosis beträgt 15 Milligramm oder 30 Milligramm Pioglitazon einmal täglich in Kombination mit anderen oralen Antidiabetika aus der Gruppe der Sulfonylharnstoffe oder mit Metformin. Dabei kann die Dosierung der vorbestehenden Medikation mit Sulfonylharnstoffen oder Metformin beibehalten werden. Bei besonderem Unterzuckerungsrisiko kann eine Verringerung der Sulfonylharnstoffdosis notwendig werden.

Bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion (Kreatinin-Clearance größer als 4 Milliliter pro Minute) ist keine Dosisanpassung erforderlich.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Actos 15mg/ -30mg/ -45mg Tabletten. In folgender Angebotsform sind Actos 15mg/ -30mg/ -45mg Tabletten erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Tablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
28 Stück Tabletten 15 Milligramm Pioglitazon
42,95 EUR
98 Stück Tabletten 15 Milligramm Pioglitazon
126,76 EUR
112 Stück Tabletten 15 Milligramm Pioglitazon
158,08 EUR
196 Stück Tabletten 15 Milligramm Pioglitazon
269,42 EUR

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Magnesiumstearat
  • Carmellose-Calcium
  • Hyprolose,
  • Lactosemonohydrat






Anzeige