Accupro 5/-10/-20

Medikament || Quellen (Stand: 20. August 2007)

Hersteller: Gödecke GmbH / Pfizer-Gruppe
Wirkstoff: Quinapril
Darreichungsform: Filmtablette

rezeptpflichtig

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

Accupro 5/-10/-20 enthält den Wirkstoff Quinapril.

Quinapril kann bei Patienten mit Bluthochdruck als Einzeltherapie oder in Kombination mit anderen blutdrucksenkenden Mitteln eingesetzt werden.

Bei Herzmuskelschwäche wird dieser Wirkstoff zur Herzentlastung in Kombination mit Diuretika (Entwässerungsmitteln) gegeben. Bei schweren Formen der Herzmuskelschwäche wird Quinapril mit Herzglykosiden (Mitteln zur Herzstärkung) kombiniert.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Quinapril sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen ACE-Hemmer, Blutdrucksenker, zu welcher der Wirkstoff Quinapril gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • Bluthochdruck
  • Herzmuskelschwäche

Dosierung

Das Medikament ist mit fünf Milligramm, zehn Milligramm und 20 Milligramm des Wirkstoffs Quinapril erhältlich. Um die gewünschte Dosierung zu erhalten, können auch mehrere niedriger dosierte Filmtabletten zusammen eingenommen werden.

Bei Patienten mit Salz- und Flüssigkeitsmangel aufgrund von Entwässerungsmittelbehandlung, Erbrechen oder Durchfall sowie bei Personen mit Herzmuskelschwäche, akutem Herzinfarkt, Brustenge (Angina Pectoris) oder stark erhöhtem Blutdruck sollte die Therapie mit der geringsten Einzeldosis von 2,5 Milligramm Quinapril morgens begonnen werden.

Nach der ersten Gabe und nach Dosiserhöhungen des Medikaments oder etwaiger Begleitmedikamente (beispielsweise Entwässerungsmedikamente) sollten die Patienten mindestens sechs Stunden überwacht werden.

Bei Patienten mit besonders schwerwiegendem Bluthochdruck (maligner Hypertonie) oder mit schwerer Herzmuskelschwäche sollte die Therapie unter stationären Bedingungen begonnen werden.

Bei nicht organisch bedingtem Bluthochdruck (essentielle Hypertonie) beträgt die Anfangsdosis zehn Milligramm Quinapril pro Tag. Bei Bedarf kann die Dosis auf 20 Milligramm pro Tag erhöht werden, allerdings sollte die Dosiserhöhung erst nach drei Wochen erfolgen. Die Dosis kann auf einmal oder in zwei Einzelgaben genommen werden. Die Erhaltungsdosis beträgt in der Regel zehn Milligramm pro Tag, die Maximaldosis zweimal 20 Milligramm pro Tag.

Bei Herzmuskelschwäche beträgt die Anfangsdosis 2,5 Milligramm Quinapril morgens und abends. Bei Bedarf kann die Dosis schrittweise erhöht werden. Die Erhaltungsdosis beträgt in der Regel zehn bis 20 Milligramm Quinapril pro Tag, die Maximaldosis ist zweimal 20 Milligramm Quinapril pro Tag.

Bei Patienten mit mäßig eingeschränkter Nierenfunktion (Kreatinin-Clearance von 30 bis 60 Millilitern pro Minute) und bei Patienten über 65 Jahren liegt die Anfangsdosis bei fünf Milligramm, die Erhaltungsdosis bei fünf bis zehn Milligramm, die Maximaldosis ist 20 Milligramm Quinapril pro Tag.

Bei Patienten mit stark eingeschränkter Nierenfunktion (Kreatinin-Clearance von zehn bis 30 Millilitern pro Minute) liegt die Anfangsdosis bei 2,5 Milligramm, die Erhaltungsdosis bei 2,5 Milligramm und die maximale Dosis bei fünf Milligramm Quinapril pro Tag. Der Abstand zwischen zwei Einnahmen sollte hier 24 Stunden nicht unterschreiten.

Das Medikament kann unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden, die Tagesdosis kann auf einmal eingenommen oder auf zwei Einzelgaben verteilt werden. Die Dauer der Anwendung bestimmt der behandelnde Arzt.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Accupro 5/-10/-20. In folgender Angebotsform ist Accupro 5/-10/-20 erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Filmtablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
30 Stück Filmtabletten 5 Milligramm Quinapril €12,57 EUR (€5,00 EUR), (€3,00 EUR Versand) Preisvergleich
50 Stück Filmtabletten 5 Milligramm Quinapril €16,41 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
100 Stück Filmtabletten 5 Milligramm Quinapril €21,48 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
30 Stück Filmtabletten 10 Milligramm Quinapril €13,24 EUR (€5,00 EUR), (€3,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Lactose 1H2O
  • Candelillawachs
  • Crospovidon
  • Gelatine
  • Hyprolose
  • Hypromellose
  • Macrogol 400
  • Magnesiumstearat
  • schweres basisches Magnesiumcarbonat
  • Titandioxid (E 171)



Apotheken-Notdienst